Jetzt Portfolio erweitern mit neuen Gold-, Silber- und Platinmünzen

Private und staatliche Prägestätten wie Geiger Edelmetalle, Perth Mint, Münze Österreich, Swissmint oder Münze Deutschland präsentieren ihre Münzneuheiten im Januar 2022. Sie bestechen durch aufwendige Motive und hochwertige Prägequaltiäten.
Jetzt Portfolio erweitern mit neuen Gold-, Silber- und Platinmünzen

Die Teuerungsrate bleibt in Deutschland weiter auf hohem Niveau. Dazu werden Girokonten durch die Null- und Negativzins-Führung der Banken belastet. Dem schwindenden Kapital können Sparer jetzt mit neuen Anlageprodukten aus Gold, Silber und Platin entgegenwirken. Zum Beispiel mit der Silbermünze Arche Noah, die in sieben verschiedenen Größen erhältlich ist. Sie ist ideal dazu geeignet, das Portfolio anzulegen oder zu erweitern. Darüber hinaus qualifizieren sich die Münzneuheiten des Jahres 2022 in gleicher Weise für Investoren oder Sammler und erfüllen dabei unterschiedliche Ansprüche. Wir stellen Ihnen die aktuellen Ausgaben vor.

Silbermünze Arche Noah: Der Klassiker mit Prägejahr 2022 ist da

Mit einigen Wochen Verspätung sind nunmehr alle Gewichtseinheiten der beliebten Silbermünze Arche Noah des Jahrgangs 2022 im Handel verfügbar. Sie wird seit 2011 als Agenturausgabe von der Leipziger Edelmetallverwertung (LEV) im Auftrag von Geiger Edelmetalle produziert. Als Ausgabeland fungiert die Republik Armenien, weshalb der Nennwert in Armenische Dram (AMD) aufgeprägt ist. Das Motiv der Bildseite zeigt die Arche Noah in der Sintflut vor dem Berg Ararat aus der biblischen Geschichte. Die Wertseite bildet das Landeswappen Armeniens mit zweisprachiger Umschrift ab sowie die Münzdaten.

Erhältlich ist das Silber in sieben attraktiven Stückelungen von 1/4 Unze bis 5 Kilogramm, die einzeln sowie in Münztuben und Masterboxen verausgabt werden. Die Feinheit beträgt 999/1000 bei Prägequalität Stempelglanz. Der Münzrand erscheint gerade geriffelt. Die Auflage wird unlimitiert produziert und richtet sich nach dem Bedarf. Ebenfalls erhältlich: Arche Noah Goldmünze.

Arche Noah Silber 1/4 oz 1/2 oz 1 oz 5 oz 10 oz 1 kg 5 kg
Durchmesser (mm) 20,18 27,66 38,60 60,15 75,50 100,00 149,62
Randhöhe (mm) 2,70 2,80 3,00 6,00 7,70 13,20 29,50
Gewicht (g) 7,780 15,600 31,103 155,500 311 1.000 5.000
Feingehalt (/1000) 999 999 999 999 999 999 999
Nennwert (AMD) 100 200 500 1.000 5.000 10.000 20.000

Sonderprägungen Lunar Serie III – Jahr des Tigers

Mit einer seltenen Farbgoldmünze ergänzt die Perth Mint den 2022er-Jahrgang der Lunar Serie III. Sie besteht aus 999,9 Tausendstel Gold und ist auf Polierter Platte geprägt. Verfügbar ist die colorierte Goldmünze ausschließlich zu einer Feinunze. Ihre Rückseite zeigt das Tigermotiv aus 2022 nach einem Entwurf von Monique Reeves (MR), bei dem die Raubkatze farbig erscheint. Die Wertseite präsentiert das Portrait von Queen Elizabeth II. von Jody Clark (JC). Die Auflage der 32,6 Millimeter großen Sonderprägung ist streng limitiert auf 188 Exemplare, die einzeln im Etui mit Echtheitszertifikat verausgabt werden.

Ebenfalls für Sammler ist die Silbermünze im Antik-Finish aus der Lunar Serie III erschienen. Die randlos gestaltete Bildseite greift das Motiv der Silber-Bullionmünze mit Tigerin und Baby auf. Künstlerin Jennifer McKenna (JM) ergänzte das Design mit einem dynamischen Dschungel-Hintergrund. Die elegante Antik-Veredelung kommt insbesondere auf dem klassischen Avers zur Geltung. Die 40,69 Millimeter große Münze besteht aus 999,9/1000 Silber und ist in der Einheit zu 2 Unzen verfügbar. Sie wird einzeln im Display-Etui mit Zertifikat ausgegeben. Ihre Auflage umfasst 1.888 Stück.

Silbermünze: Asien – Stärke des Tigers 2022 mit Swarovski-Kristallen

Seit 2021 bringt die Münze Österreich die Münzserie »Augen der Kontinente« heraus. Dabei handelt es sich um eine fünfteilige Reihe von Silbermünzen, die viel verehrten Tieren der Erde gewidmet ist. Nach »Australien – Schöpferkraft der Schlange« und »Europa – Weisheit der Eule« erscheint nun die dritte Ausgabe mit dem Titel »Asien – Stärke des Tigers«. Die Editionen Elefant und Bär beschließen die Serie 2023. Mit funkelnden roten Augen, die durch echte Swarovski-Kristalle hervorgehoben werden, präsentiert sich der Tigerkopf formatfüllend auf der Bildseite. Dagegen erscheint die Wertseite im neutralen Silber. Sie zeigt eine Raubkatze im Dickicht, umgeben von Mandalasymbolen. Integriert sind Ausgabeland, Erscheinungsjahr und Nennwert. Die Designs stammen von den Graveuren Anna Rastl und Herbert Wähner.

Die 20-Euro-Münze besteht aus 925er Silber und wiegt 22,42 Gramm bei einem Durchmesser von 34 Millimetern. Ihre Prägequalität ist Polierte Platte. Sie wird einzeln im hochwertigen Etui mit nummeriertem Echtheitszertifikat angeboten. Die Gesamtauflage umfasst 30.000 Stück.

Silbermünze 20 Euro Rumpelstilzchen 2022

Mit einem lebhaften Motiv aus Grimms Märchen setzt die Münze Deutschland ihre Erfolgsreihe der 20-Euro-Sammlermünzen fort. Rumpelstilzchen ist das Thema der neuen Märchenmünze. Künstlerin Katrin Pannicke stellt den listigen Kobold ins Zentrum der Bildseite. Ein Faden verbindet ihn mit der Müllerstochter am Spinnrad und der Wiege mit dem königlichen Nachwuchs. Der Avers ist klassisch mit Bundesadler, Ausgabeland, Nennwert und Prägejahr gestaltet.

Bildquelle: BVA, Münze Deutschland. Künstlerin Bild- und Wertseite: Katrin Pannicke aus Halle (Saale)
Bildquelle: BVA, Münze Deutschland. Künstlerin Bild- und Wertseite: Katrin Pannicke aus Halle (Saale)

Die Silbermünze besitzt einen Feingehalt von 925/1000 und ist in Qualität Spiegelglanz geprägt. Ihr Durchmesser beläuft sich auf 32,5 Zentimeter bei einem Gewicht von 18 Gramm. Die limitierte Edition umfasst 120.000 Exemplare, die auf einer Präsentationskarte mit Zertifikat verausgabt werden.

Platinmünze Platinum 25 Schweizer Franken 2022

Mit der Sonderprägung »Platinum« gibt die Schweizer Eidgenossenschaft Swissmint ihre erste Platinmünze heraus. Sie besteht aus 999,5 Tausendstel Platin und hat ein Gewicht von 13,89 Gramm. Ihr Durchmesser beträgt 25 Millimeter. Der gesetzliche Nennwert beläuft sich auf 25 Schweizer Franken (CHF). Geprägt ist die Sammlermünze auf Polierter Platte. Verausgabt werden insgesamt 999 Exemplare im Etui mit nummeriertem Zertifikat.

Auf der Bildseite ist eine moderne Illustration des Rohstoffs Platin mit Ordnungszahl, Atommasse und Elementsymbol zu sehen. Das Design stammt vom Schweizer Künstler Remo Mascherini (RM). Die amtlich gestaltete Wertseite stellt Ausgabeland, Feingehalt, Prägejahr und Nominal übersichtlich dar.

Fazit: Für jeden Anspruch das passende Produkt

Ganz gleich, ob Sie ihr Vermögen sichern oder Ihre Münzsammlung erweitern möchten, die hier vorgestellten Münzneuheiten bieten für jeden Bedarf das passende Produkt. Die aufwendigen Motive, hohen Feingehalte und exzellenten Prägequalitäten sprechen dabei für sich. Daher dürften insbesondere die streng limitierten Editionen schnell vergriffen sein.

Weitere Anlage- oder Sammlermünzen finden Sie auch in unserem Preisvergleich:

20 Euro Euro Gedenkmünzen

20 Euro Euro Gedenkmünzen

20 Euro
Kaufen ab: n/a
Verkauf bis: n/a

Preisvergleich
1 Unze Känguru

1 Unze Känguru

1 Unze
Kaufen ab: n/a
Verkauf bis: n/a

Preisvergleich